Case Study: Interims-Management - Integration eines Unternehmenskaufs



Ein skandinavischer Softwarekonzern hat ein internationales Unternehmen erworben, das ein SaaS-Empfehlungssystem betreibt. Das Produkt soll in das von der Softwaregruppe angebotene CMS-System integriert werden. Darüber hinaus sollen die bestehenden Kunden des erworbenen Unternehmens in die Konzernprozesse integriert werden.


Interims-Management zur:

- Mitarbeiterauswahlverfahren für neue und bestehende Mitarbeiter, die im Rahmen einer Übernahme im Rahmen einer Betriebsübertragung auf eine deutsche Tochtergesellschaft übertragen werden

- Definition von technischen Schnittstellen für die Integration des SaaS-Empfehlersystems in das CMS-System der Gruppe

- Überprüfung der Betriebskosten für das Hosting des SaaS-Empfehlungssystems und Maßnahmen zur Optimierung von Betrieb und Hosting mit Amazon Web Services (AWS)

- Unterstützung bei den ersten Kundenprojekten zur Nutzung des SaaS-Empfehlungssystems im Rahmen des CMS, einschließlich der Optimierung der Integrationslösung.


Kunde:

Internationaler CMS-Hersteller


Möchten Sie mehr erfahren über dieses Projekt?

Wir senden Ihnen gerne die ausführliche Case Study per e-Mail zu. Füllen Sie einfach das nachfolgende Kontaktformular aus und Sie erhalten automatisch eine e-Mail mit einem Link zum Download.




  • Schwarz LinkedIn Icon

© 2019 XQ Digital     Imprint      Privacy Policy